Home

Ohren auf für Neues

Liebe Freunde

Im September erwarten euch ein Konzert vom japanischen Label Flau, eine Einzelausstellung von und mit Lucy Marthaler und das dreitägige Musikfestival Perlaton Vol. 3. Es wird laut und spannend.

Stay tuned! Wir freuen uns auf euch.

Good news: FRICTION bleibt sicher bis Ende Jahr im Perla-Mode!

Foto von "Here and now" by Esther Matthis

Programm

Oktober 2014

03
EGO DOCUMENTS
Performance
20:30 Uhr
Ego Ducouments

EGO DOCUMENTS_ Ich will, dass deine Welt mich liebt

Eine Zerlegung in Einzelteile zwischen Leinwandhüften und therapeutischer Selbstfindung, ewiger Bestätigungssuche und künstlerischer Selbstverwirklichungsnot.

Performance von und mit Simon Dietersdorfer und Julia Haenni

20.30 Uhr, Perla-Mode
Dauer ca. 40 Minuten, Eintritt 5.-/ 10.-

04
EGO DOCUMENTS
Performance
20:30 Uhr
Ego Ducouments

EGO DOCUMENTS_ Ich will, dass deine Welt mich liebt

Eine Zerlegung in Einzelteile zwischen Leinwandhüften und therapeutischer Selbstfindung, ewiger Bestätigungssuche und künstlerischer Selbstverwirklichungsnot.

Performance von und mit Simon Dietersdorfer und Julia Haenni

20.30 Uhr, Perla-Mode
Dauer ca. 40 Minuten, Eintritt 5.-/ 10.-

07
Cine-Club 82
Filmabend
20:00 Uhr Türe, 20:30 Uhr Film
Der Räuber

Der Cine-Club wurde 2012 in einem Wohnzimmer gegründet, um gemeinsam Filme zu schauen, zu besprechen und miteinander zu tafeln. Anlässlich der letzten Monate des Perla-Mode lädt Friction den Cine-Club ein, die Filme öffentlich zu zeigen. Diesen Monat ist der deutsche Regisseur Benjamin Heisenberg zu Gast und zeigt seinen Film Der Räuber. Am zweiten Oktober-Filmabend zeigt der Cine-Club zwei Werke der amerikanischen Dokumentarfilmregisseurin Laura Poitras.

"Der Räuber"
Benjamin Heisenberg
Oestereich/Deutschland 2010, 98 min.
in Anwesenheit des Regisseurs!

09
EXTRATERRIEN
Vernissage
18 Uhr
Extraterrien

EXTRATERRIEN. Oder wie heisst Heimat im Plural?

Mit Arbeiten von den Bieler Künstlern Barbara Kurth, Anja Fonseka und Dimitri Bähler. Performatives von Patrick Savolainen, Michael Fehr und Lea Loeb.

In dieser gemeinsamen Ausstellung bewegen sich die drei Künstler weg von ihrer alltäglichen Arbeit und finden somit eine gemeinsame Sprache. Dabei entsteht ein Dialog zwischen Mode, Fotografie und Design. Was zu Anfang der Zusammenarbeit als Hintergrund gedacht war, ist immer mehr in den Vordergrund geraten.

Vernissage mit Apéro ab 18 Uhr, Performances ab 20 Uhr

10
EXTRATERRIEN
Ausstellung
16 Uhr bis 21 Uhr
Extraterrien

EXTRATERRIEN. Oder wie heisst Heimat im Plural?

Mit Arbeiten von den Bieler Künstlern Barbara Kurth, Anja Fonseka und Dimitri Bähler. Performatives von Patrick Savolainen, Michael Fehr und Lea Loeb.

In dieser gemeinsamen Ausstellung bewegen sich die drei Künstler weg von ihrer alltäglichen Arbeit und finden somit eine gemeinsame Sprache. Dabei entsteht ein Dialog zwischen Mode, Fotografie und Design. Was zu Anfang der Zusammenarbeit als Hintergrund gedacht war, ist immer mehr in den Vordergrund geraten.

11
EXTRATERRIEN
Finissage
18 Uhr
Extraterrien

EXTRATERRIEN. Oder wie heisst Heimat im Plural?

Mit Arbeiten von den Bieler Künstlern Barbara Kurth, Anja Fonseka und Dimitri Bähler. Performatives von Patrick Savolainen, Michael Fehr und Lea Loeb.

In dieser gemeinsamen Ausstellung bewegen sich die drei Künstler weg von ihrer alltäglichen Arbeit und finden somit eine gemeinsame Sprache. Dabei entsteht ein Dialog zwischen Mode, Fotografie und Design. Was zu Anfang der Zusammenarbeit als Hintergrund gedacht war, ist immer mehr in den Vordergrund geraten.


Finissage ab 18 Uhr, Performances 20 Uhr

15
Boutique Perla
Boutique
ab 16 Uhr
Boutique Perla

Die Galerie des Perla Mode wird zu einer Boutique. Das ATELIER PERLA präsentiert in den alten Räumlichkeiten, neue interessante Kleinkollektionen und Unikate von lokalen Handwerkern und Designern. Das Sortiment reicht von Schuhen, Schmuck, Accessoires bis zu Kleidungsstücken und weiteren Überraschungen.

Alice Zurbuchen & Regula Rohner / ATELIER PERLA

16
Boutique Perla
Boutique
ab 12 Uhr
Boutique Perla

Die Galerie des Perla Mode wird zu einer Boutique. Das ATELIER PERLA präsentiert in den alten Räumlichkeiten, neue interessante Kleinkollektionen und Unikate von lokalen Handwerkern und Designern. Das Sortiment reicht von Schuhen, Schmuck, Accessoires bis zu Kleidungsstücken und weiteren Überraschungen.

Alice Zurbuchen & Regula Rohner / ATELIER PERLA

17
Boutique Perla
Boutique
ab 12 Uhr
Boutique Perla

Die Galerie des Perla Mode wird zu einer Boutique. Das ATELIER PERLA präsentiert in den alten Räumlichkeiten, neue interessante Kleinkollektionen und Unikate von lokalen Handwerkern und Designern. Das Sortiment reicht von Schuhen, Schmuck, Accessoires bis zu Kleidungsstücken und weiteren Überraschungen.

Alice Zurbuchen & Regula Rohner / ATELIER PERLA

18
Boutique Perla
Boutique
ab 12 Uhr
Boutique Perla

Die Galerie des Perla Mode wird zu einer Boutique. Das ATELIER PERLA präsentiert in den alten Räumlichkeiten, neue interessante Kleinkollektionen und Unikate von lokalen Handwerkern und Designern. Das Sortiment reicht von Schuhen, Schmuck, Accessoires bis zu Kleidungsstücken und weiteren Überraschungen.

Alice Zurbuchen & Regula Rohner / ATELIER PERLA

19
Boutique Perla
Boutique
ab 12 Uhr
Boutique Perla

Die Galerie des Perla Mode wird zu einer Boutique. Das ATELIER PERLA präsentiert in den alten Räumlichkeiten, neue interessante Kleinkollektionen und Unikate von lokalen Handwerkern und Designern. Das Sortiment reicht von Schuhen, Schmuck, Accessoires bis zu Kleidungsstücken und weiteren Überraschungen.

Alice Zurbuchen & Regula Rohner / ATELIER PERLA

21
Cine-Club 81
Filmabend
18:30 Uhr Türe, 19:00 Uhr Film 1/ 21:00 Uhr Film 2
The Oath

Der Cine-Club wurde 2012 in einem Wohnzimmer gegründet, um gemeinsam Filme zu schauen, zu besprechen und miteinander zu tafeln. Anlässlich der letzten Monate des Perla-Mode lädt Friction den Cine-Club ein, die Filme öffentlich zu zeigen. Diesen Monat ist der deutsche Regisseur Benjamin Heisenberg zu Gast und zeigt seinen Film Der Räuber. Am zweiten Oktober-Filmabend zeigt der Cine-Club zwei Werke der amerikanischen Dokumentarfilmregisseurin Laura Poitras.

19:00 Uhr
My Country, My Country
Laura Poitras
USA 2006, 90 min.

21:00 Uhr
The Oath
Laura Poitras
USA 2010, 90 min.